Musikverein Siegelsbach

e.V.

Unsere Berichte.

Sommerabschluss 2017 am kleinen Brombachsee

Dieses Jahr feierten wir am 04. und 05. August unseren wohlverdienten Probenabschluss auf der Zeltwiese Absberg, am kleinen Brombachsee. Hier gab es auch die Möglichkeit sich bei der Hitze etwas abzukühlen und Wasserball zu spielen. Einige Musiker vo uns trafen sich bereits einen Tag früher, um mehr Zeit gemeinam verbringen zu können. Als am nächsten Tag der Rest der Truppe eintrudelte, zeigten wir nach einem gemeinsamen Abendessen unser musikalisches Können, indem wir noch einige Lieder aus Edgar´s Liederbuch sangen.

Der nächste Morgen begann mit einem üppigen Frühstück. Frisch gestärkt bauten wir die Zelte ab und traten die Heimreise an.

Bei geimeinsamen singen, essen und lachen wurde der Zusammenhalt innerhalb des Vereins gestärkt.

Um uns auf das kommende Jahreskonzert vorzuberiten beginnen die Proben ab dem 01. September wieder um 19:30  Uhr im Bürgerzentrum. Wir wünschen allen weiterhin schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub.

Dorffest in Eschelbach am So. 23.07.2017

Schon wieder eine Premiere: Auf Einladung des Musikvereins Trachtenkapelle Eschelbach e.V. hatte der Musikverein Siegelsbach zum ersten Mal den langen Weg zum Eschelbacher Dorffest angetreten. Und der lange Weg hat sich wahrlich gelohnt. Saßen zu Beginn des Auftritts die Zuschauer noch ganz ruhig auf den Stühlen und applaudierten brav nach den ersten paar Musikstücken, ging es gegen später richtig ab. Waren es erst einige, die im Takt der Musik auf und nieder hüpften oder zwischenzeitlich zwei Eschelbacher Sänger, die die Siegelsbacher Kapelle unterstützten, so standen bei den letzten Stücken mehr als ein Dutzend Leute vor dem Musikverein, sangen lautstark mit und forderten eine Zugabe um die andere. So spielte der Musikverein eine gute Viertelstunde länger, bevor nach Der Fischerin vom Bodensee und dem Fliegermarsch die Zugaberufe verhallten. Die beiden Vorsitzenden der Eschelbacher Trachtenkapelle waren sich anschließend zu 100 % sicher, dass sie auf jeden Fall, wenn irgend möglich, nächstes Jahr spätestens beim Dorffest den Gegenbesuch abstatten wollen.


Straßenfest Hüffenhardt und Hoffest Bad Rappenau

Am vergangenen Wochenende absolvierte der Musikverein Siegelsbach einen musikalischen Dreifachauftritt. Nachdem wir am frühen Samstagabend unserem Musikkameraden Erwin Sobus zum 60. Geburtstag ein herrliches Ständchen auf der Leinburg bei Eppingen-Kleingartach dargebracht hatten, unterhielten wir anschließend die Besucher auf dem Hüffenhardter Straßenfest zwei Stunden lang mit schwungvoller Blasmusik. Am Sonntagabend unterhielten wir dann gar zweieinhalb Stunden lang die Gäste auf dem Hoffest der Stadtkapelle Bad Rappenau. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Jürgen Schmid wurde aus den ursprünglichen zwei Stunden auf Drängen des Rappenauer Publikums und der Rappenauer Stadtkapelle schließlich zweieinhalb Stunden. Erst mit dem abschließenden Fliegermarsch ließen uns die Rappenauer dann von dannen ziehen. Der nächste Auftritt der Siegelsbacher Musikanten findet auf dem Festplatz des Eschelbacher Dorffests am So. 23.07.2017 von 18 bis 20 Uhr statt.